Physiotherapie für  Babys, Kinder und Jugendliche

Kinder möchten sich entwickeln. Sie sind von Natur aus neugierig und möchten sich selber und ihre Welt entdecken. Kinder haben ein großes Bedürfnis mit anderen  in Kontakt zu treten, zu spielen und zu lernen. Sie suchen Herausforderungen und möchten Grenzen bei sich selber und anderen erfahren. Physiotherapie setzt zum Beispiel an, wenn Gründe bestehen die die Entwicklung  und Selbstentfaltung des Kindes verzögern und / oder behindern.

 

Mögliche Gründe können sein:

 

 

  • frühe Entwicklungsprobleme:
     Frühgeburtlichkeit

     Hüftreifungsprobleme, Geburtslage bedingte
     Fehlstellungen
     Geburtstraumata: Plexusparese, Schlüsselbeinfraktur,
     Krisen vor, bei oder nach der Gebur..
     Schädelasymmetrien
     Regulationsschwierigkeiten: Unruhe
     Verdauungsprobleme, Anspannung, leichte Irritierbarkeit, 
     vermehrtes Schreien, Probleme bei der 
     Nahrungsaufnahme, Schlafunruhe, Unsicherheit,
     emotionale Unausgeglichenheit
    Einseitigkeiten,
     Schwierigkeiten bei der Kopfdrehung, Augenkontrolle
     
     

  • Wahrnehmungsprobleme, Probleme in der Sinnesintergration:
    Verarbeitungs- und Anpassungsschwierigkeiten, Schwierigkeiten sich selber zu spüren, erschwerte Eigenreflexion, erhöhte Emotionalität

     

  • angeborene/erworbene zentrale Bewegungs- und Wahrnehmungsstörungen:
    Muskeltonusstörung,  Zerebralparese, Querschnitt, Unterversorgung.....

     

  • genetisch bedingte Besonderheiten:
    Stoffwechselstörungen, Syndrome

     

  • neurologische Grunderkrankungen

  • Atemwegsprobleme: Mukviszidose , Asthma, COPD
     

  • Orthopädische Probleme:
    Haltungsasymmetrien, Fehlstellungen, Wiederherstellung der Bewegungsfähigkeit nach Unfällen und Operationen........

     

  • Koordinationsschwierigkeiten:
    Unsicherheiten im Gleichgewicht,  der Grob- und Feinmotorik, Körperspannung zu hoch / zu niedrig

Nach physiotherapeutischer Befundung mit gemeinsamer Zielsetzung nach ICF (International Classification of Function, Disability and Health) folgt die Therapieplanung und -durchführung. Elterngespräche,  individuelle Übungsprogramme und die interdiziplinäre Zusammenarbeit ergänzen die Therapie.

Die Behandlungen finden  in den Praxisräumen in der Parkstrasse 27 in Buchholz, als Hausbesuch und in den Einrichtungen statt (Kita, Schule....etc)

 

Physiotherapie erfolgt nach ärztlicher Verordnung.

Terminanfragen unter:

04181/969584

info@delfiparkstrasse-therapie.com

© 2018 by SabineVoß. Proudly created with Wix.com